TuS-Erfolge dank guter Nachwuchsarbeit

 

Am vergangenen Wochenende war die Badmintonabteilung des TuS Wiebelskirchen in der Ohlenbachhalle Ausrichter des 2. Südwestdeutschen Ranglistenturniers der Schüler und Jugendlichen. In rund 250 Spielen ermittelten ca. 120 Teilnehmer aus Thüringen, Hessen, Rheinhessen-Pfalz, Rheinland und Saarland die Sieger und Platzierten in den Altersklassen U13, U15, U17 und U19 in Einzel, Doppel und Mixed.

Insbesondere bei den Jüngsten konnte der TuS dabei mit zwei Turniersiegen und fünf dritten Plätzen die Früchte der seit Jahren verstärkten intensiven Nachwuchsarbeit ernten.

Sylvester Decker (in der U13 an Nr. 3 gesetzt) bezwang im Einzel nacheinander in Viertelfinale, Halbfinale und Finale nach jeweils umkämpften Spielen seine Gegner vom TV Hofheim (Hessen) Jevitesh Anagoni (16:21; 21:18; 21:18), Mark Niemann (21:19; 21:15) und Danial Marzuan (22:20; 25:23) und  gewann somit das Turnier.

Turniersiegerin wurde vom TuS auch Mara Hafner im Doppel U13 mit Hasini Nandamuri (Hessen). Sie bezwangen sowohl im Halbfinale als auch im Finale nach jeweils verlorenem erstem Satz ihre Gegnerinnen aus dem Rheinland (16:21; 21:10; 21:10) und der Pfalz (19:21; 21:13; 21:12) letztlich noch deutlich.

Sylvester Decker und Mara Hafner erreichten im Mixed U13 gemeinsam Platz 3 ebenso wie Sylvester im Jungendoppel mit seinem Partner Kaili Chen aus Hessen und Mara im Einzel. Letzteres doch sehr überraschend, bezwang sie doch im Spiel um den dritten Platz ihre deutlich höher eingestufte Gegnerin aus Thüringen mit 21:16 und 21:14.

In der Altersklasse U15 erreichte Lisa Mörschel (an Nummer 5 gesetzt) im Einzel ebenfalls Platz 3 durch den Sieg über Anouk Tobien aus Thüringen (an Nummer 2 gesetzt) mit 21:19; 9:21; 21:8. Auch im Doppel wurde Lisa Dritte mit ihrer Partnerin Srimanya Chandler (Hessen) und im Mixed erreichten David Eckerlin/Lisa Mörschel Platz 5.

Ole Finn Kaul vom TuS belegte im Doppel U15 mit Florian Otto (Thüringen) den 4. Platz. Im Einzel reichte es für Ole aber nur zu Platz 11.

Viel Lob gab es für die Organisation des Turniers und die Turnierleitung mit dem Vorsitzenden Björn Decker, dem 2. Vorsitzenden Olaf Schley, welche auch die Siegerehrung durchführten, sowie dem Team um Ute Mörschel, welches sich um das leibliche Wohl der Spieler, Betreuer und Fans kümmerte. 

 

Die Ergebnisse der Teilnehmer des TuS Wiebelskirchen:

-          Sylvester Decker 1. Jungeneinzel; 3. Jungendoppel; 3. Mixed Altersklasse U13

-          Mara Hafner 1. Mädchendoppel; 3. Mädcheneinzel; 3. Mixed Altersklasse U13

-          Lisa Mörschel 3. Mädcheneinzel; 3. Mädchendoppel; 5. Mixed Altersklasse U15

-          Ole Finn Kaul 4. Jungendoppel; 11. Jungeneinzel Altersklasse U15

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok