Neunkirchen, 22. Oktober 2018

                                                                                                          TuS Wiebelskirchen, Abt. Badminton

                                                                                                          Arno Schley, Ehrenvorsitzender

                           

PRESSEMITTEILUNG

 

TuS Wiebelskirchen holt 2 klare Heimsiege

 

Mit zwei deutlichen Siegen zu Hause gegen Post SV Ludwigshafen und TV Dieburg/Großzimmern hat der TuS Wiebelskirchen in der Regionalliga-Mitte nunmehr eine ausgeglichene Punktebilanz von 5:5 und belegt einen Mittelfeldplatz.

Am Samstag gegen die Ludwigshafener gewann zu Beginn das 1. Doppel mit Hannes Käsbauer/Eric Solagna im dritten Satz letztlich deutlich. Danach folgten jeweils klare Zweisatzerfolge von Laura Lang/Myriam Have im Damendoppel, Mike Vallenthini/Ronald Huber im 2. Doppel, Myriam Have im Dameneinzel, Ronald Huber und Eric Solagna im 1. und 2. Herreneinzel sowie Mike Vallenthini/Stefka Hargiono im Mixed. Zum Abschluss musste sich der 16-Jährige Kevin Hargiono dann in zwei knappen Sätzen (19:21; 20:22) im 3. Einzel geschlagen geben. Somit stand am Ende ein ungefährdeter 7:1-Erfolg gegen die Pfälzer fest.

Am Sonntag gegen die Hessen vom TV Dieburg/Großzimmern gab es einen ähnlichen Spielverlauf. Zu Beginn drei souveräne Siege der Doppel Hannes Käsbauer/Eric Solagna, Laura Lang/Myriam Have und Mike Vallenthini/ Ronald Huber. Da die Gegnerin von Myriam Have wegen Krankheit das Dameneinzel kampflos abgab, stand es somit schon 4:0 für den TuS. Danach musste Kevin Hargiono sich im 3. Einzel erneut geschlagen geben, aber durch den klaren Sieg im 1. Einzel von Ronald Huber, welcher am Wochenende in bestechender Form spielte, stand der Gesamtsieg des TuS fest. Zwar musste Eric Solagna das 2. Einzel noch abgeben, aber das Mixed mit Hannes Käsbauer/Stefka Hargiono sicherte dem TuS den 6:2-Erfolg.

Mit ausschlaggebend für den Gesamterfolg war sicherlich die Tatsache, dass man erstmals mit Hannes Käsbauer und Stefka Hargiono wieder komplett antreten konnte.          

Am 10./11. November muss der TuS in Gera und in Maintal antreten. Insbesondere das Spiel in Gera wird zeigen, ob der Anschluss an die Tabellenspitze für die Wiebelskircher noch möglich ist. Entscheidend wird dabei sein, ob man in Bestbesetzung die strapaziöse Reise nach Thüringen antreten kann.               

 

Die Ergebnisse im Einzelnen (in der Reihenfolge der Spiele):

 

 

Samstag, 20. Oktober 2018: TuS Wiebelskirchen – Post SV Ludwigshafen 7:1; 14:3; 356: 254

1. Herrendoppel:    Hannes Käsbauer/Eric Solagna – Leonard Heim/Christoph Mangstl 21:12; 23:25; 21:11

Damendoppel:       Laura Lang/Myriam Have –Vanessa Poyatos/Mona Schoennerstedt  21:10; 21:15 

2. Herrendoppel:    Mike Vallenthini/Ronald Huber – Michael Scheyerle/Tim König 21:10; 21:17

Dameneinzel:         Myriam Have – Mona Schoennerstedt 21:15; 21:12

1. Herreneinzel:     Ronald Huber – Leonard Heim 21:16; 21:18

2. Herreneinzel:     Eric Solagna – Michael Scheyerle 21:10; 21:14

Mixed:                   Mike Vallenthini/Stefka Hargiono - Christoph Mangstl/Vanessa Poyatos 21:16; 21:12

3. Herreneinzel:     Kevin Hargiono – Tim König 19:21; 20:22

 

Sonntag, 21. Oktober 2018: TuS Wiebelskirchen – TV Dieburg/Großzimmern 6:2; 12:4; 316:204

1. Herrendoppel:    Hannes Käsbauer/Eric Solagna – Thomas Kaltenmeier/Jonas Gölz 21:12; 21:11

Damendoppel:       Laura Lang/Myriam Have – Claudia Ines Ritter/Isabel Scheele 21:4; 21:10 

2. Herrendoppel:    Mike Vallenthini/Ronald Huber – Sven Laut/Kai Karnstedt 21:13; 21:12

Dameneinzel:         Myriam Have – Isabel Scheele 21:0; 21:0 – Aufgabe durch Gast

3. Herreneinzel:     Kevin Hargiono – Timo Hechler 18:21, 14:21

1. Herreneinzel:     Ronald Huber – Thomas Kaltenmeier 21:14; 21:11

Mixed:                   Hannes Käsbauer/Stefka Hargiono – Sven Laut/Claudia Ines Ritter 21:18; 21:15

2. Herreneinzel:     Eric Solagna – Jonas Gölz 19:21; 13:21

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok